Infos zur virtuellen Weltuni 2020

Teilnahmebescheinigung

Falls ihr eine Teilnahmebestätigung braucht und euch in die Teilnahmeliste eingetragen habt schreibt bitte eine Mail an

Ergebnis der Vorab-Mentimeter-Umfrage:

Diskussionsplattorm

Während der Weltuni 2020 konnten viele Fragen diskutiert werden, jedoch bei weitem nicht alle. Wir möchten daher jede:n Interessierte:n dazu einladen, in einem gemeinsamen Dokument weiterzudiskutieren. Im Dokument stehen bisher die Fragen, die durch die mentimeter-Abfrage gesammelt wurden. Diese dürfen gerne erweitert werden!

Anleitung:

Diesen Link öffnen und eure Gedanken, Ideen und Anregungen dort schreiben, wo “hier schreiben” steht (ohne Registrierung!). Weiter Fragen können einfach durch ## am Ende eingefügt werden. Wir freuen uns auf eure Ideen:

https://hackmd.okfn.de/Jcjwa49bTQCedSTQof1n0w?edit

Videos von der Weltuni 2020

Durch die aktuelle Situation hat sich leider auch die Bereitstelltung der Videos etwas verzögert, hier können aber nun die ersten beiden Aufzeichnungen noch einmal angeschaut werden.

Die Videos der Vorträge stellen wir auf unserer Lernplattform kostenlos zur Verfügung. Bei Interesse bitte eine Mail an elearning@mission-einewelt.de und wir schicken die notewendigen Zugangsdaten.

Abschluss-Diskussion

Roboter-Fußball live (Danke an robotics Erlangen e. V.

Programm der Weltuni Ablauf

  • Freitag, 13.03., 19:00: Vorstellung des Teams und der Referent:innen
  • Freitag, 13.03, 19:15: Keynote von Prof. Dr. Birte Platow mit anschließender Diskussion (u. a. mit Werner Rätz)
  • Im Anschluss: KI-live: Roboterfussball
  • Samstag, 14.03, 09:00: Morgengedanken von Gisela Voltz
  • Samstag, 14.03., 09:15: Inputs der Referent:innen (jeweils 20 – 30 Minuten): 9:15 Bramwel Omodi; 10:00 Werner Rätz
  • Samstag, 14.03., ab 10:30 (Diskussion fängt um 11:00 an): Interaktive Diskussionsrunde mit den Referent:innen Prof. Dr. Birte Platow, Werner Rätz, Lena Luig, Bramwel Omondi zu folgenden Themen
    • Welche Herausforderungen stellen sich angesichts der wachsenden Bedeutung von Künstlicher Intelligenz (KI)?
    • Welche Risiken, aber auch Möglichkeiten eröffnen sich gerade in Afrika, die das Festnetz-Zeitalter in einigen Regionen übersprungen hat?
    • Was kann die KI leisten zur Angleichung der Lebensbedingungen und für das Recht auf ein gutes Leben aller Menschen auf dieser Erde? – Welche Fragestellungen ergeben sich angesichts der durch die KI induzierten Neuerungen in der Landwirtschaft/Ernährungssicherung, Plattformökonomie und einer veränderten Arbeitswelt? – Welche Verantwortung tragen Zivilgesellschaften, Religionen und Regierungen?

www.bittefeedback.de/?code=334dbe

Bei technischen Schwierigkeiten erhalten Sie während der gesamten Weltuni
per Mail an elearning@mission-einewelt.de oder
per Telefon: 09874 91032
Unterstützung!

Viel Spaß bei der ersten virtuellen Weltuni,

Das Orga-Team

Wir werden euch in Kürze mitteilen, wie ihr als Teilnehmer:innen noch einmal an die Vorträge und Diskussion kommt! Durch die aktuelle Situation kommt es bei uns derzeit leider zu Verzögerungen!